Augsburg


Schon ab 7,04 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Nachhilfe Geschichte Augsburg

Die Schülernachhilfe1 bietet ebenfalls Nachhilfe und Coaching im Unterrichtsfach Geschichte an.

Das Unterrichtsfach Geschichte spielt während der gesamten Schulzeit und darüber hinaus eine wichtige Rolle. Die Förderung der Schülernachhilfe1 umfasst deshalb schulbegleitende Förderung genauso wie Prüfungsvorbereitung oder Studentenförderung. Die Unterstützung unserer Nachhilfelehrer ist so vielfältig wie unser Angebot.

Im Unterrichtsfach Geschichte wird den Schülern die Entwicklung der Menschheit nähergebracht – von der Urzeit bis in die Gegenwart hinein. Darüber hinaus soll bei ihnen ein Bewusstsein für die Ereignisse im Laufe der Zeit und deren Auswirkungen geweckt werden. 

Unsere Nachhilfelehrer bieten auch im Fach Geschichte gezielte Förderung an - von der Sekundarstufe I bis in die Studienzeit hinein. Sie helfen dabei, geschichtliche Ereignisse zu verstehen, in einen zeitlichen Kontext einzuordnen und zeitübergreifende Rückschlüsse ziehen zu können. Des Weiteren unterstützen sie bei der Vorbereitung von Referaten genau so wie bei der Vorbereitung einer Diplomarbeit im Fach Geschichte.

Profitieren Sie von dem breiten Wissen unserer Nachhilfelehrer und informieren Sie sich.

Das zeichnet uns aus

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Schnelle Notenverbesserung und Spaß am Lernen
  • Nachhaltige Stärkung der sozialen Kompetenzen
  • Sorgfältige Lernstandsanalyse
  • Qualifizierte Nachhilfelehrer und optimales Lernklima
  • Regelmäßige Elterngespräche
  • Regelmäßige Qualitätskontrolle des Unterrichts
  • Unterrichtsdoku und Notenentwicklung Online einsehbar

Unsere Nachhilfelehrer

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich selbst mehrsprachig aufgewachsen bin, habe ich Freunde daran,so möchte ich junge Leute unterstützen um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

  • Dina M.
  • BwR, Mathematik, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich mag es jungen Schülern etwas beizubringen, mein Wissen weiterzugeben um ihnen bei ihren Problemen helfen zu können.

  • Dennis B.
  • Englisch, Mathematik, Latein
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich denke jeder kann mit Unterstützung etwas lernen.

  • Milena K.
  • Deutsch, Mathematik, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite sehr gerne mit Kindern zusammen.Da ich Grundschullehramt studiere, habe ich schon einige Praxiserfahrung im schulischen Bereich. Ich bin für alle Frage offen und freue mich, wenn ich den Kindern etwas mitgeben kann.

Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es sehr viel Spaß anderen Leuten etwas beizubringen. Außerdem möchte ich so viele Menschen wie möglich für die Mathematik und Physik begeistern.

  • Benjamin K.
  • Mathematik, Englisch, Prüfungsvorbereitung, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Alle Information ist nichts nutze wenn wir sie nicht mit Wissen verknüpfen

  • Michael L.
  • Englisch, Deutsch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

um Schülern dynamisch und empathisch bei ihren aktuellen Herausforderungen zu helfen (und auch selbst Themen "aus den Tiefen wieder heraufzuholen")

  • Andreas B.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

In einem, an natürlichen Ressourcen armen Land wie Deutschland, ist Bildung eines der wichtigsten Güter, um die Zukunft zu sichern. Als angehender Lehrer möchte ich künftige Generationen auf dem Weg in eine solche Zukunft begleiten.

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte sehr gerne, weil ich gerne mit den Menschen kommuniziere. Ich möchte den Schülern helfen und ihnen die Mathematik richtig und genau erklären.

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe sehr großen Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Mir macht es Spaß anderen Inhalte zu vermitteln. Außerdem begeistere ich mich auch selbst für die Fächer, die ich unterrichten würde und würde versuchen dies auch weiterzugeben.

  • Nathalie T.
  • Mathematik, Chemie, Rechnungswesen
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Kontakt zu jungen Menschen, Faszination wie schnell junge Menschen lernen, unsere Gesellschaft weiter zu bringen.

  • Thomas B.
  • Mathematik, Physik, Chemie
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es Spaß, mein Wissen weitergeben zu können, zu sehen, welche Fortschritte die Schüler machen und wie sie nach und nach Interesse für die Thematik entwickeln.

  • Johanna W.
  • Mathematik, Physik, Latein, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe die Fächer, die ich unterrichte und möchte anderen helfen, diese Freude daran ebenfalls zu entdecken. Denn mit Spaß an der Sache lernt es sich leichter als bei einem trockenen Schulunterricht.

  • Wiebke S.
  • Mathematik, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es gefällt mir sehr, Kindern und Jugendlichen Freude am Lernen zu vermitteln und sie bei ihrem Lernprozess zu begleiten. Über kleine und große Erfolge freue ich mich am Ende genauso wie meine Schüler selbst!

  • Johanna S.
  • Englisch, Deutsch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Da im Unterricht nicht immer genug Zeit für alle ist, bleiben Erfolgserlebnisse bei vielen Lernenden leider oft aus. Deshalb nehme ich mir für diese gern extra Zeit, so dass Unterricht auch für sie Spaß macht und nicht zur Zeitverschwendung wird.

Warum ich gerne unterrichte

Ich will jüngeren Menschen helfen

  • Daniel B.
  • Englisch, PC / EDV, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit anderen Menschen macht richtig Spaß und es ist total spannend den Lernprozess der Schüler zu begleiten und zu beobachten

  • Julia B.
  • Mathematik, Latein, Deutsch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir große Freude mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ihnen Schritt für Schritt zu besserem Verständis und dadurch auch zu Spaß am Lernen zu verhelfen.

Rufen Sie uns an!

Unser Standort Über mich...
Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.
Für Ihren persönlichen Portalzugang wählen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort.